Dein Tag für Afrika

„Dein Tag für Afrika“ ist eine bundesweite Kampagne für Schülerinnen und Schüler jeden Alters und aller Schulformen. Organisiert und veranstaltet wird die Kampagne seit 2003 vom Verein Aktion Tagwerk. Die Idee von „Dein Tag für Afrika“ ist ganz einfach: Schülerinnen und Schüler gehen an dem Aktionstag statt zur Schule arbeiten und spenden ihren Lohn für Bildungsprojekte in Afrika. Somit setzen sich die Kinder und Jugendlichen in Deutschland für Gleichaltrige in Afrika ein. Unterstützt werden mit dem Erlös der Kampagne Bildungsprojekte des Tagwerk-Projektpartners Human Help Network in Burundi, Ruanda und Südafrika.

In diesem Jahr kamen auch zwei Schülerinnen in die Tauw GmbH, nach Moers und Regensburg. Einen Tag lang schnupperten sie in das Arbeitsleben in einem Umweltbüro.

 „Ich finde die Aktion 'Dein Tag für Afrika' toll, weil wir Schüler aus Deutschland in die Arbeitswelt hineinblicken können und gleichzeitig bekommen die Kinder in Afrika unsere Unterstützung durch Spenden.“, erklärt Veena Michler den Grund für ihr Engagement.

 

Marie-Claire Janßen fand es spannend, schon mit 13 Jahren Erfahrungen im Arbeitsleben zu sammeln und freute sich, an dem Tag nicht in die Schule zu müssen. „Wirklich toll finde ich auch, dass unser Lohn Gleichaltrigen in Afrika zu Gute kommt. Denn so kriegen auch sie eine Chance auf eine gute Zukunft.“ 

In diesem Jahr haben insgesamt 180.000 junge Leute aus ganz Deutschland die Aktion unterstützt.

Kontaktieren Sie uns